direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Henning Bonart, M.Sc.

Lupe

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

KWT-A 109

Tel. +49 30 314 23418

Fax +49 30 314 26915

Promotionsschwerpunkte:

  • Simulation von Mehrphasenströmungen mit bewegten Kontaktlinien
  • Optimierung mit partiellen Differentialgleichungen als Nebenbedingung
  • Hochleistungsrechnen

Veröffentlichungen & Vorträge

Veröffentlichungen

Impact of Grid Refinement on Turbulent Combustion and Combustion Noise Modeling with Large Eddy Simulation
Zitatschlüssel Zhang2013a
Autor Feichi Zhang, Henning Bonart, Peter Habisreuther, Henning Bockhorn
Buchtitel High Performance Computing in Science and Engineering 13
Seiten 259-274
Jahr 2013
Verlag Springer International Publishing
Download Bibtex Eintrag
Das Plugin ist falsch konfiguriert. Bitte wählen Sie eine Ansicht in der Plugin-Konfiguration.

Vorträge

H. Bonart, J.-U. Repke: Simultane Lösung der Cahn-Hilliard-Navier-Stokes Gleichungen auf einem Supercomputer zur Beschreibung bewegter Kontaktlinien, In: ProcessNet Jahrestreffen CFD, Dresden, Germany, 14.-17. March 2017

H. Bonart, C. Kahle, J.-U. Repke, Simulating Moving Contact Line Problems Using the Cahn-Hilliard-Navier-Stokes Equations, In: Proceedings of the FEniCS Conference 2017, University of Luxembourg, Luxembourg, 12.-14. June 2017

H. Bonart, S. Fillinger, E. Esche, G. Wozny, J.-U. Repke, Source Code Generation for Parallelized Simulations of Large-Scale Nonlinear Equation Systems on a Supercomputer using MOSAIC, PETSc, and ADOL-C, In: ESCAPE-27, Barcelona, Spain, 01.-05. October 2017

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe